SV Höslwang e.V.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, zum Beispiel zum Zwecke der Durchführung eines Vertragsverhältnisses zwischen dem SVS, als verantwortlicher Stelle, und dem Besucher, als Betroffenem, mitteilen. Die verantwortliche Stelle hält sich dabei an die Vorgaben der Art. 5 und 6 EU-DSGVO.

 

Im Rahmen der personalisierten Dienste der verantwortlichen Stelle werden Ihre Registrierungsdaten unter der Voraussetzung Ihrer Einwilligung zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters, bzw. zur bedarfsgerechten Gestaltung der angebotenen elektronischen Dienste verarbeitet. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, der Speicherung ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Bitte senden Sie dazu eine E-Mail an info@sv-hoeslwang.de mit dem Betreff “Datenbestände austragen”.

 

Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nach den Vorgaben des BDSG bzw., ab 25.05.2018, der EU-DSGV

 

Unsere Homepage läuft über "Strato-Homepage-Baukasten"

Der Baukasten setzt so genannte Session Cookies. Diese erheben jedoch keine personenbezogenen Daten. Auch das integrierte Statistik-Tool arbeitet nicht mit personenbezogenen Daten.

Wenn unsere Webseite besucht wird oder die Dienste genutzt werden, übermittelt das Gerät, mit dem die Seite aufgerufen wird, automatisch Log-Daten (Verbindungsdaten) an den Strato-Server. Log-Daten enthalten die IP-Adresse des Gerätes, mit dem auf die Website oder einen Dienst zugegriffen wird, die Art des Browsers, mit dem zugegriffen wird, die Webseite, die zuvor besucht wurde, die Systemkonfiguration sowie Datum und Zeitangaben. Strato speichert IP-Adressen nur, soweit es zur Erbringung der Dienste erforderlich ist. Ansonsten werden die IP-Adressen gelöscht oder anonymisiert. Die IP-Adresse beim Besuch unserer Website speichert Strato zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal 7 Tage.

https://www.strato.de/datenschutz/

 


Verantwortlicher:


STRATO AG
Pascalstraße 10
10587 Berlin


Sie können uns über das Kontaktformular unter folgendem Link:
https://www.strato.de/faq/help/mail.php?thema=158  erreichen.


Datenschutzbeauftragte:


Datenschutzbeauftragte

STRATO AG
Pascalstraße 10
10587 Berlin


 

Wenn sie Ihre gesetzlichen Rechte geltend machen wollen oder generell Fragen haben, wenden Sie sich bitte an oder die betriebliche Datenschutzbeauftragte der STRATO AG.